Nov
30
30.11.2020 - 06.12.2020
A-Woche
Dez
5
05.12.2020
Der Tag der Offenen Tür kann nicht als Veranstaltung vor Ort durchgeführt werden. Bitte beachten Sie unser bis Ende November ständig wachsendes Online-Angebot an Informationen.
Dez
7
07.12.2020 - 13.12.2020
B-Woche
Dez
7
07.12.2020
8A: Potentialanalyse (WLT, THI)
Dez
8
08.12.2020
8B: Potentialanalyse (WLT, THI)

 

Logineo

 

 

Präsenzunterricht

Änderungen beim Präsenzunterricht

 

Innerhalb des Kollegiums gibt es Corona-Fälle. Die Abwesenheit (nunmehr weiterer) Lehrkräfte belastet den Vertretungsplan massiv. Mit dem vorhandenen Personal kann der Regelunterricht bei Weitem nicht mehr erteilt werden. Die Suche nach einer Lösung, die sich den personellen Engpässen als Realität ebenso stellt wie Ihrem Anspruch auf Unterricht und Ihrem berechtigten Wunsch nach Betreuung Ihrer Kinder hat zu folgendem Ergebnis geführt:

Bis zu den Weihnachtsferien gehen wir in ein Modell über, das dadurch gekennzeichnet ist, dass wir die Jahrgangsstufen 7 bis EF einmal pro Woche zu Hause lassen. Für die jeweils betroffene Jahrgangsstufe gilt: Es handelt sich nicht um ein Lernen auf Distanz, sondern um einen unterrichtsfreien Tag, der durchaus mit Hausaufgaben versehen sein darf und auch soll.

» Brief des Schulleiters

Präsenzunterricht

 

Neuer Imagefilm

Er ist da - unser neuer Imagefilm

 

Imagefilm

Tag der offenen Tür digital

EvR digital - Tag der offenen Tür 2020

 

Liebe Viertklässler*innen, liebe Eltern, Cover

leider verhindert Corona dieses Jahr auch unseren üblichen Tag der offenen Tür, was wir ebenso bedauerlich finden wie Ihr und Sie.

Ein persönlicher Rundgang ist daher aktuell auch nicht möglich!

Wir möchten dennoch einen Einblick hinter unsere Türen geben. Dazu bitte einfach dem im Bild hinterlegten Link folgen. Hier sind interessante Beiträge zusammengestellt, die auch weiterhin ergänzt werden. Beispielsweise finden Sie dort unseren neuen Imagefilm und einen Film der Fachschaft Latein. Auch finden Sie hier Online-Gesprächstermine für den 05.12.

Darüber hinaus lohnt es sich natürlich immer, unsere Homepage zu durchstöbern, uns auf instagram zu folgen und gerne auch unseren Newsletter zu abonnieren. 

Über die Anmeldetermine werden wir Sie hier zeitnah informieren und über die Homepage online Termine vereinbaren. 

  

» Anschreiben

Notbetreuung

Notbetreuung am 21. und 22.12.

 

Liebe Eltern der Klassen 5 und 6,

Sollten Sie die Notbetreuung an den oben genannten in Anspruch nehmen müssen, bitten wir Sie, dies rechtzeitig anzumelden, damit entsprechend geplant werden kann. Nutzen Sie dazu dieses Formular und geben es an die KL weiter oder im Sekretariat ab.

 

Online-Studie

"Kindeswillen in Familienangelegenheiten"

 

Ein psychologisches Forscherteam hat uns gebeten, Informationen zur seiner Online-Studie zu veröffentlichen. Es sucht 10- bis 16-jährige Schüler*innen (Klassenstufe 5-11) für eine anonyme Online-Umfrage. Dabei sollen diese zunächst mit ihren Eltern gemeinsam Studieninfos auf der Homepage lesen, dann aber die eigentliche Umfrage allein bearbeiten. 

» Projektbeschreibung

» Elternbrief

» Link zur Umfrage

Corona-Schutz

Erasmus mit Maske

Liebe Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Eltern,

Auch nach den Herbstferien werden wir versuchen, durch Maßnahmen, die das Ziel eines Eindämmens der Pandemie verfolgen, einen geregelten, angepassten Schulbetrieb sicherzustellen. Die wichtigste Maßnahme in diesem Zusammenhang ist die Wiedereinführung der Verpflichtung zum Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung (MNB). Sie zeigt, wie sinnvoll wir uns in der Zeit vor den Ferien aufgestellt haben. Ich habe mich sehr über das hohe Maß an Solidarität und Vernunft gefreut, das sich u. a. in der Tatsache zeigte, dass fast alle Schülerinnen und Schüler die MNB freiwillig trugen. Anlässlich des aktuellen und beschleunigten Infektionsgeschehens knüpft Nordrhein-Westfalen nun an die Regelungen der Zeit unmittelbar nach den Sommerferien an. Das bedeutet für den Schulbetrieb nach den Herbstferien:

  • Im Schulgebäude und auf dem Schulgelände müssen alle Schülerinnen und Schüler auch wieder im Unterricht und an ihrem Sitzplatz eine Mund-Nase-Bedeckung tragen.
  • Diese Regelung soll bis zum Beginn der Weihnachtsferien am 22. Dezember 2020 gelten.

Die Erweiterung der Maskenpflicht soll für zusätzlichen Schutz für alle Beteiligten und damit für mehr Sicherheit und Stabilität im Unterrichtsgeschehen sorgen. Zudem kann und soll sie eine wichtige Grundlage für die örtlich zuständigen Gesundheitsämter sein, wenn es darum geht, weitreichende Quarantäne-Maßnahmen und Schließungen oder Beeinträchtigungen des Unterrichtsgeschens zu vermeiden.
Durch sinnvolles Lüften sorgen wir für zusätzlichen Schutz. Bitte beachten Sie hierzu diesen Lüftungsplan.


Hopp, 23.10.2020

Verhalten im Krankheitsfall

ACHTUNG - Umgang mit Krankheitssymptomen

 

Ein wichtiges Symptom einer Covid19 - Erkrankung ist der Verlust des Geruchs- und Geschmackssinnes. Sollten bei einem Schüler / einer Schülerin oder einer Lehrperson diese Symptome auftreten, sollten sie zu Hause bleiben und telefonisch mit ihrem Hausarzt Kontakt aufnehmen.

Erkrankung Kind Schaubild

Mensaplan

Mensaplan

Profilkonzept

Profil

 

 

instagram

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


instagram