Apr
24
24.04.2017 - 30.04.2017
A-Woche
Mai
1
01.05.2017
Tag der Arbeit
Mai
1
01.05.2017 - 07.05.2017
B-Woche
Mai
3
03.05.2017
Kl. 8.: Berufsfelderkundungstag I
Mai
3
03.05.2017
Schriftliches Abitur - Mathematik
Politische Bildung

Infomobil des Deutschen Bundestages

 

Schülerinnen und Schüler der 9. Klasse hatten die Möglichkeit, sich vor Ort politisch zu informieren.

» Bericht

Literaturkurs

Blog und Abstimmung

 

Der diesjährige Literaturkurs der Q1 arbeitet an einem selbst geschriebenen Stück. 

Einen Einblick in die Arbeit erhalten Sie / erhaltet Ihr auf unserem Blog

Dort kann auch bis zum 1. Mai abgestimmt werden, welchen Titel das Stück bekommen soll!

Wir hoffen auf viele Besucher und zahlreiche Stimmen!

Abitur 2017

Abiturtermine 2017

 

Hier finden Sie / findet Ihr die (Nachschreib-) Termine für das schriftliche Abitur 2017 aus dem Runderlass des Ministeriums.

» Schriftliches Abitur

» Nachschreibtermine

Wochenangabe

A- oder B-Woche?

 

Diese Frage ist ganz leicht zu beantworten: Alle ungeraden Wochen sind A-Wochen, alle geraden Wochen sind demnach B-Wochen. Ein Blick auf unsere Homepage oder in den heimischen Kalender kann somit ganz schnell helfen und die Schultaschen sind immer richtig gepackt!

Biologie / Chemie


Schulinterner Lehrplan für die Klassen 8 bis 9

 

Die Schwerpunkte dieses naturwissenschaftlichen Differenzierungskurses sind:

  • Eigenes Experimentieren und Auswerten der Beobachtungen
  • Beschäftigung mit biologischen und chemischen Vorgängen, die in unserer Umwelt und dem täglichen Handeln von Bedeutung sind

Eine erfolgreiche Teilnahme an diesem Kurs setzt also unbedingt Freude am Experimentieren voraus.
 

Kursthema: Chemie und Biologie im Alltag

Die Unterrichtsinhalte, speziell ihre Reihenfolge, orientieren sich wegen der notwendigen Vorkenntnisse am Lernfortschritt der Fächer Biologie und Chemie.
 

Inhalte
    • Chemie und Biologie im Haushalt

Untersuchungen an Stoffen des täglichen Gebrauchs hinsichtlich ihres Aufbaus, ihrer Wirkungen und Nebenwirkungen, z.B. Untersuchungen an Lebensmitteln, Waschmitteln, Putz- und Reinigungsmitteln, Kosmetika, Chemikalien beim Heimwerken, Düngemittel, Chemikalien beim Kochen und Backen usw.
 

    • Inhaltsstoffe aus Lebensmitteln

Gewinnung von Rohrzucker aus Zuckerrüben, Fettgehalt in Salami, Säuregehalt von Obstsäften oder Weißwein, Vitamin- C- Gehalt von Kopfsalat, Herstellung von Joghurt und Kefir, Untersuchung des Farbstoffgehalts von Gummibärchen, Isolierung von Koffein aus Kaffeebohnen usw.
 

    • Ökosysteme

Umweltanalytische Untersuchungen von Boden, Wasser und Luft (Inhaltsstoffe, Schadstoffbelastung, Wirkung auf Menschen, Tiere und Pflanzen)
 

    • Rohstoffe und Primärenergieträger

Entstehung bzw. Herstellung, Verarbeitung und Bedeutung, Zukunftstechnologien, z.B. Alkohol oder Biogas als Treibstoff, Wasserstofftechnologie, nachwachsende Rohstoffe (Herstellung einer eßbaren Folie auf Stärkebasis, Anstrichfarben auf Quarkbasis, Färben von Wolle mit Naturfarben, Herstellung eines Tensids aus Kokosfett usw.)
 

    • Präparative Verfahren

Einige Beispiele: Isolierung von Pflanzeninhaltsstoffen, Herstellung von Kosmetika, Arzneimitteln, Farbstoffen, Duft- und Aromastoffen usw.

 

Zur Beantwortung weiterer Fragen stehen Euch die Fachlehrer der Bereiche Biologie und Chemie gerne zur Verfügung.